Die Schulgemeinde Benolpe

"Benolpe - Geschichte einer Schulgemeinde" von Burkhard Lütticke

Die Schulgemeinde Benolpe

Den Abschnitt "Die Schulgemeinde Benolpe" habe ich in folgende vier Abschnitte gegliedert.

  • Von den Anfängen des Schullebens bis zum Jahr 1914 
    Bei diesem Abschnitt handelt es sich um einen Teilabdruck aus der Schriftlichen Hausarbeit im Rahmen der ersten Staatsprüfung für das Lehramt für die Primarstufe von Beatrix Jürgensmeier mit dem Titel "Die Volksschulen des Kirchspiels Drolshagen im Zeitraum zwischen 1816 und 1914" vom 09.07.1990.
    Hier ist im Wesentlichen der Teilbereich "Die Geschichte der katholischen Volksschule Benolpe" abgedruckt. Frau Jürgensmeier hat auch alle anderen Schulen des Kirchspiels Drolshagen in gleicher Ausführlichkeit untersucht. Ich empfehle das Werk von Frau Jürgensmeier zu lesen, da hierin die oftmals mehr als schwierige Situation im gesamten Schulleben der Schulgemeinde im 18. und 19. Jahrhundert verdeutlicht wird.

  •  Die Schule in Benolpe von 1914 bis zur Auflösung im Jahre 1969

  • Die Entwicklung der Schule Benolpe
    Hierbei handelt es sich um eine tabellarische Zusammenfassung der Schülerzahlen und der Schulbaumaßnahmen aus den beiden vorhergehenden Abschnitten.

  • Die Lehrer der Schule Benolpe 
    Hierbei handelt es sich um eine tabellarische Zusammenfassung der Lehrerinnen und Lehrer mit persönlichen Daten und ihre Amtszeit an der Benolper Schuler.

 

Aktuelle Seite: Home Benolpe - Geschichte einer Schulgemeinde Die Schulgemeinde Benolpe