Benolpe

Das neue Spiel- und Klettergerät auf dem Spielplatz.Neues Spiel- und Klettergerät auf den Kinderspielplatz

In den letzten Wochen wurde das alte Spiel- und Klettergerät durch den städtischen Baubetriebshof abgebaut und entsorgt. Erforderlich wurde dies, weil das alte Gerät nach nahezu 20 Jahren morsch und damit nicht mehr standsicher war.

Nach den Demontagesarbeiten wurde eine neues Spielplatzgerät aufgestellt und inzwischen für den Spielbetrieb freigegeben.

Die Anschaffungskosten des Spielgerätes betrugen 7.750 €. Der Verein zur Förderung der Jugend- und Heimatpflege der ehemaligen Schulgemeinde Benolpe e.V., kurz Dorfverein genannt, hat sich mit 2.500 € an den Anschaffungskosten beteiligt. Auf diese Weise war die Anschaffung eines etwas größeren Spielgerätes möglich.

Aktuelle Seite: Home